Menü
mA1-Bundesliga: TSV Allach – HSG Konstanz am 10.12. um 16 Uhr in der Eversbuschhalle
TSV-News im Detail
Nov 21, 2022 •Kategorie: wE1
wE: Heimturnier in der Eversbuschhalle

Darauf haben wir lange warten müssen! 

In der vergangenen Zeit mussten sehr viele Spiele ausfallen und ein Heimturnier hatte wir schon seit zwei Jahren nicht mehr. Viele Spielerinnen hatten am vergangenem Wochenende ihren ersten Einsatz der Saison, obwohl sie bereits im letzten Jahr in diese Jugend wechselten. Um so erfreulicher ist es, dass viele der Mädels fleißig dabei geblieben sind und wir die Anzahl der Aktiven sogar noch steigern konnten. Aktuell haben wir 23 Spielerinnen! Von daher war es wichtig, dass die Jugendleitung für die aktuelle Saison gleich zwei Mannschaften meldete, so dass auch alle Spielerinnen zum Einsatz kommen können.

Am Samstag, den 12.11.2022 war es dann endlich soweit! Vom Bezirk Oberbayern wurden uns gleich zwei Heimturniere an einem Tag zugeteilt und so war es erforderlich, dass möglichst Alle mithelfen würden, damit das Ganze ein Erfolg werden sollte. Dies galt nicht nur für die Spielerinnen, wobei am Wochenende 21 Mädels im Einsatz waren, sondern auch für die Eltern, die den Kiosk betrieben. Hier nochmal ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Helferinnen und Helfer. Als Schiedsrichter und im Kampfgericht unterstütze uns die wB1 und mA2, die ebenfalls ihren Teil zum Gelingen des Turniers beitrugen. Merci auch nochmals in diese Richtung. 
Für uns Trainer ist es immer wieder sehr spannend zu beobachten, wie sich die Spielerinnen weiterentwickeln und es ist schön zu sehen, wie die Trainingsinhalte umgesetzt werden. Diejenigen, die uns bei den Turnieren begleiten, können sicherlich eine positive Entwicklung bestätigen. 
Für die Mädels ist ein Turnier immer ein besonderes Ereignis. Handballspiele sind immer das beste Training und das Spielerlebnis steht im Vordergrund. 
Wir als Trainer hatten jedenfalls sehr viel Spaß und wir freuen uns schon auf das nächste Turnier.