Menü
Entfall der Online-Zumba Stunde!
A-Jugend-Bundesliga-Spiel am Samstag, 16 Uhr, gegen HSG Konstanz: Keine Zuschauer. LIVE-Übertragung hier auf der Homepage!
Nachrichten-ID 9
Betreff TSV-Allach-Info-Newsletter Nr. 3
Eingegeben Mai 6, 2021
Geändert Mai 7, 2021
Vorlage msgtemplate_TSV-Allach-Info-Newsletter-Vorlage
Text-Nachricht
HTML-Nachricht Info-Newsletter des TSV München-Allach 1909 e.V.
         
  Logo des TSV München-Allach 1909 e.V.

Der TSV-Info-Newsletter Nr. 3

Hallo, {literal}{$username}{/literal},

danke fürs Interesse an unserem Newsletter! Darüber freuen wir uns sehr. Denn wir, die ehrenamtlichen Newsletter-Redakteur*innen des TSV München-Allach, wollen unsere

  • Mitglieder (m/w/d)
  • Freundinnen und Freunde
  • Sponsorinnen und Sponsoren

auf dem Laufenden halten über die vielen tollen Projekte und Ideen, die der Verein entwickelt. Weiter unten gibt‘s mehr Infos über diesen neuen Newsletter …


Top-News: Bundesliga-A-Jugend-Showdown in Erlangen

Jetzt am Sonntag in der Quali fürs Viertelfinale der deutschen Meisterschaft

Es geht für die Jungs der männlichen TSV-AJugend wieder um die Deutsche Meisterschaft – nun also der Showdown in Erlangen. Nur einer geht weiter ins Viertelfinale der Deutschen. Meisterschaft! „Do or die“! Sonntag, 16.30 Uhr. 

Zur Info – die Mannschaft aus Erlangen war noch bis einschließlich Mittwoch in Quarantäne und spielt am Samstag in Helmlingen. 24 Stunden später gleich gegen unsere Jungs…
Es gibt reichlich Gründe für ein zu erwartendes handballerisches Fest. Leider wieder ohne Zuschauer, angeblich überträgt Sportdeutschland.tv – ohne Gewähr.

Hier eine Szene aus dem jüngsten erfolgreichen Spiel gegen Helmlingen:

Foto: Die A-Jugend des TSV Allach spielt wieder in der Bundesliga

Die ganze Meldung ist zu finden auf unserer Homepage unter
https://www.tsvallach.de/news/192/227/JBLH-mA1-Showdown-in-Erlangen.html


Heimlich, still und leise – und erfolgreich: Die männliche B-Jugend

Das Trainerteam um Sandor Virag hat aus der männliche Handball-B-Jugend eine erfolgreiche Mannschaft geformt. So erfolgreich, dass man jetzt am Wochenende gegen die B-Jugend aus Friedberg antritt: Ausgespielt wird, wer den Bayrischen Handballverband bei den Deutschen Meisterschaften vertreten darf.

Jungs: Herzlichen Glückwunsch, wir drücken euch die Daumen!

Sobald wir ein Ergebnis kennen, werden wir es auf unserer Homepage natürlich veröffentlichen – hin und wieder mal nachschauen unter www.tsvallach.de ist also auch in diesem Falle äußerst lohnenswert …


Tolle Personalie:
Stephan Seitz in den DHB-Auswahllehrgang berufen

Seit seinem dritten Lebensjahr spelt Stephan Seitz beim TSV München-Allach 1909 Handball – mit der A-Jugend sogar in der Bundesliga. Sein Doppelspielrecht nimmt er bei den Senioren des TuS Fürstenfeldbruck wahr. Und hat es mit ihnen bis in die zweite Bundesliga geschafft. 

Diese klasse Leistung wurde jetzt gekrönt: Der Handball-Jugendbundestrainer hat Stephan zu einem Lehrgang nach Warendorf berufen, mit dem sich die Teilnehmer für die Junioren-EM 2021 in Kroatien qualifizieren können.

Das Interview mit Stephan findet ihr hier:
https://www.tsvallach.de/news/191/227/Stephan-Seitz-in-den-U19-DHB-Kader-berufen.html

Stephan Seitz wurde zum U19-DHB-Lehrgang eingeladen

 


Unser Fan-Artikel-Shop ist online!

Die tollen Produkte – alle mit unserem Logo – von Bambuszahnbürsten bis zu Weißbiergläsern sind hier zu finden: 
https://www.tsvallach.de/sportangebot/online-shop-tsv-muenchen-allach-1909-turnen-und-handball.html

Der Erlös kommt unserer Jugendarbeit direkt zu gute; jede Zahnbürste und jedes paar Socken mit Logo fördert damit den Nachwuchs – das ist toll!


Kennen Sie eigentlich schon die tollen TSV-Online-Sportangebote?

Wir haben in der Corona-Zeit ein tolles Online-Sportangebot auf die Beine gestellt. Es ist kostenlos, für alle Mitglieder frei zugänglich, und unterteilt sich in zwei Bereiche:

  • Live-Online-Kurse, die jede Woche von den TSV-Trainerinnen gestreamt werden. Es ist technisch einfach, melden Sie sich einfach über unsere Website an: www.tsvallach.de
  • Viele aufgezeichnete Sportübungen, mit denen jede/r ein individuelles Trainingsprogramm zusammenstellen kann. Wann immer es passt, kann man die per Video gezeigten Übungen nachturnen. Probieren Sie‘s doch einfach mal aus frei zugänglich ohne Anmeldung unter: www.tsvallach.de

Wie oft kommt dieser Newsletter?

Etwa ein- oder zweimal pro Monat. Je nachdem, wieviele wichtige tolle Neuigkeiten es gibt.
Keine Angst, wir wollen dich nicht „zuspammen“ – aber für alle, die informiert werden wollen, ist der Newsletter eine gute Möglichkeit!

Abmelden? Geht jederzeit! Wir würden es bedauern – aber unten im Newsletter ist ein DSGVO-konformer Abmeldelink. Und den Link zum TSV-Newsletter-Archiv findest du dort auch!


Eine große Bitte der Redaktion:

Damit wir möglichst viele Mitglieder erreichen und informieren können:

Wir wünschen dir alles Gute,
deine TSV-Newsletter-Redaktion

 

Das nächste A-Jugend-Bundesligaspiel …

… ist das Auswärtsspiel in Erlangen am 9.5. um 16.30 Uhr:
hier zum Vorbericht


Übrigens: Die aktuellen TSV-News …

… findest du auf der TSV-Allach-Nachrichtenseite mit einem Klick hier – dort kann man immer was Tolles entdecken.
Probier‘s aus!


Erfolgreiche TSV-Website!

Sie ist ja schon eine Weile online; aber seit Anfang Dezember zählen wir auch – anonym und datenschutzkonform – unsere Besucherzahlen. Und seitdem haben schon mehr als 13.000 Besucher*innen die TSV-Website „angesteuert“. Tendenz: steigend!


Und natürlich:

Bleib gesund!

 
Zum Abmelden vom TSV-München-Allach-Newsletter hier klicken! - Zum Bearbeiten Ihrer Kontoeinstellungen hier klicken!
Einen Newsletter verpasst? Hier geht's zu unserem Newsletter-Archiv - Impressum - Datenschutzerklärung