Menü
Entfall der Online-Zumba Stunde!
A-Jugend-Bundesliga-Spiel am Samstag, 16 Uhr, gegen HSG Konstanz: Keine Zuschauer. LIVE-Übertragung hier auf der Homepage!
Nachrichten-ID 7
Betreff Der neue Info-Newsletter des TSV München-Allach 1909 e.V.
Eingegeben Apr 13, 2021
Geändert Apr 13, 2021
Vorlage msgtemplate_TSV-Allach-Info-Newsletter-Vorlage
Text-Nachricht
HTML-Nachricht Info-Newsletter des TSV München-Allach 1909 e.V.
         
  Logo des TSV München-Allach 1909 e.V.

Der neue TSV-Info-Newsletter

Hallo, {literal}{$username}{/literal},

toll, dass Sie sich / du dich zu diesem Newsletter angemeldet hast! Darüber freuen wir uns sehr!

Denn wir – die ehrenamtlichen Newsletter-Redakteur*innen des TSV München-Allach, denken, dass wir damit einen Weg gefunden haben, unsere

  • Mitglieder (m/w/d)
  • Freunde und Freundinnen
  • Sponsorinnen und Sponsoren

auf dem Laufenden zu halten über die vielen tollen Projekte und Ideen, die hier entwickelt werden.
Weiter unten gibt‘s mehr Infos über diesen neuen Newsletter …


Top-News:

„Danger“ – Johannes Borschel wird neuer Cheftrainer der Handball-Herren 1

In der Handballwelt ist er unter seinem Spitznamen „Danger“ besser bekannt. Der 38-jährige Familienvater ist derzeit noch als Spieler im Kader der Zweitligamannschaft des TuS Fürstenfeldbruck im Einsatz. Nach dem Saisonende in der 2. Handball-Bundesliga Ende Juni widmet er sich voll und ganz der Trainertätigkeit und hat mit dem TSV München-Allach einen idealen Verein gefunden. Mit den dort geschaffenen Strukturen will er die Herren zu einer festen Größe im Südbayerischen Handball bringen.

Johannes-Borschel-Foto

Die komplette Meldung kann man auf der TSV-Website lesen unter:
https://www.tsvallach.de/news/184/227/Danger-Johannes-Borschel-wird-neuer-Cheftrainer-der-Handball-Herren-1.html


Kennen Sie eigentlich schon …

… die tollen Online-Sportangebote des TSV München-Allach?

Jeder kann mitturnen – wir freuen uns, wenn Sie teilnehmen!

Wir haben in der Corona-Zeit ein tolles Online-Sportangebot auf die Beine gestellt. Es ist kostenlos, für alle Mitglieder frei zugänglich, und unterteilt sich in zwei Bereiche:

  • Live-Online-Kurse, die per jede Woche von den TSV-Trainerinnen gestreamt werden. Es ist technisch nicht kompliziert, melden Sie sich einfach über unsere Website an: www.tsvallach.de
  • Viele aufgezeichnete Sportübungen, mit denen jede/r sein eigenes Trainingsprogramm zusammenstellen kann. Wann immer es passt, kann man die per Video gezeigten Übungen nachturnen. Es ist nicht schwierig – probieren Sie‘s doch einfach mal aus. rei zugänglich ohne Anmeldung unter: www.tsvallach.de

Wie oft kommt dieser Newsletter?

Etwa ein- oder zweimal pro Monat. Je nachdem, wieviele wichtige tolle Neuigkeiten es gibt.
Keine Angst, wir wollen dich nicht „zuspammen“ – aber für alle, die informiert werden wollen, ist es eine gute Möglichkeit, informiert zu werden!

Abmelden? Kann man sich jederzeit!
Wir würden es bedauern – aber unten im Newsletter ist ein DSGVO-konformer Abmeldelink.

Und den Link zum TSV-Newsletter-Archiv findest du dort auch!


Eine große Bitte der Redaktion:

Damit wir möglichst viele Mitglieder erreichen und informieren können:

Wir wünschen dir alles Gute,
deine TSV-Newsletter-Redaktion

 

Übrigens: Die aktuellen TSV-News …

… findest du auf der TSV-Allach-Nachrichtenseite mit einem Klick hier – dort kann man immer was Tolles entdecken.
Probier‘s aus!


Erfolgreiche TSV-Website!

Sie ist ja schon eine Weile online; aber seit Anfang Dezember zählen wir auch – anonym und datenschutzkonform – unsere Besucherzahlen. Und seitdem haben schon mehr als achttausend Besucher*innen die TSV-Website „angesteuert“. Tendenz: steigend!


Und natürlich:

Bleib gesund!

 
Zum Abmelden vom TSV-München-Allach-Newsletter hier klicken! - Zum Bearbeiten Ihrer Kontoeinstellungen hier klicken!
Einen Newsletter verpasst? Hier geht's zu unserem Newsletter-Archiv - Impressum - Datenschutzerklärung